Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Fakultät Maschinenbau | KIT

 FAST-Logo

Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Teilinstitut Fahrzeugtechnik

Rintheimer Querallee 2
Gebäude 70.04
76131 Karlsruhe

Tel. +49 721 608-42372
Fax  +49 721 608-44146

 

Sprechstundenzeiten Sekretariat:

Montags und Freitags:    09:30 - 11:30 Uhr

Mittwochs Campus Süd:  09:30 - 11:30 Uhr

 

Akademische/r Mitarbeiter/in - Geräuschgestaltung bei Elektrofahrzeugen

Akademische/r Mitarbeiter/in - Geräuschgestaltung bei Elektrofahrzeugen
Stellenausschreibung: Links:
Eintrittstermin:

bald möglichst

Kontaktperson:

Prof. Dr. rer.nat. Frank Gauterin

Dr.-Ing. Michael Frey

 

Der Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik des Instituts für Fahrzeugsystemtechnik des Karlsruher Instituts für Technologie sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine(n)

       Akademische Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiter TV-L (E13)

für für die Bearbeitung eines Forschungsvorhabens in Zusammenarbeit mit der Industrie und weiteren Instituten des KIT. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.

Wir erforschen die energie-, sicherheits- und komfortrelevanten Betriebseigenschaften von Kraftfahrzeugen. Dabei liegt der Fokus auf dem Zusammenwirken der im Fahrzeug vorhandenen Teilsysteme, der Fahrer-Fahrzeug-Interaktion und den Wechselwirkungen zwischen dem Fahrzeug und seiner Umgebung. Ziel ist es, auf Basis eines vertieften Systemverständnisses technische Lösungen, Methoden und Prozesse für die Mobilität der Zukunft zu erarbeiten.

Sie werden in einem Projekt die Geräuscherzeugung und -übertragung an Elektrofahrzeugen analysieren und Konzepte erarbeiten, um das innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs wahrnehmbare Geräuschbild zu beeinflussen. Dazu sind sowohl geräuschrelevante Fahrzeugkomponenten als auch das Gesamtfahrzeug zu betrachten. Bei entsprechender Eignung ist eine Promotion möglich.

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. oder M.Sc.) des Maschinenbaus der Elektrotechnik, der Physik oder einer ähnlichen technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung sowie Kenntnisse im Bereich Schwingungen und Akustik. Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Organisationstalent und ausgeprägte Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Fahrzeugtechnik, elektrische Antriebstechnik, Mess- und Regelungstechnik.

Für Rückfragen zum Arbeitsgebiet stehen Ihnen Herr Dr. Frey (Tel. 0721 6084 6490) und Prof. Dr. rer. nat. F. Gauterin (Tel. -2370) zur Verfügung.

Das KIT legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir freuen uns daher insbesondere über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

Prof. Dr. rer. nat. Frank Gauterin
KIT - Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Fahrzeugsystemtechnik
Fritz-Erler-Str. 1-3
76133 Karlsruhe
E-Mail: frank.gauterin@kit.edu