Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Fakultät Maschinenbau | KIT
Institut für Fahrzeugsystemtechnik Institutsteil Leichtbautechnologie

Rintheimer Querallee 2
Gebäude 70.04
1. OG, Raum 113 (Sekr.)
76131 Karlsruhe

Tel.: +49 (721) 608-45905
Fax: +49 (721) 608-945905


Sprechstundenzeiten Sekretariat:

Dienstag:  
10:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag und Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation fällt die Sprechstunde bis auf Weiteres aus.
Bei Bedarf schicken Sie bitte eine Mail an gabriele mueller-kuhnYmf8∂kit edu (Tel.: 0721-60845905)

Masterarbeit im Bereich Simulation / neue Werkstoffe

Masterarbeit im Bereich Simulation / neue Werkstoffe
Typ:Masterarbeit
Datum:nach Absprache
Betreuer:

Daniel Kugele
+49-841-89-766730

Links:Links_bearbeiten

Thema
Weiterentwicklung und Validierung einer neuen Methode zur Vorhersage von optischen Fehlstellen in thermoplastischen Bauteilen mit Effektpigmenten

Motivation und Ziel der Arbeit
Durch den Einsatz von metallischen Effektpigmenten in thermoplastischen Kunststoffen können, im Spritzgießverfahren, Bauteile mit einer metallisch glänzenden Oberfläche hergestellt werden. Der Einsatz solcher Materialien bietet durch den Entfall der Lackierung ein großes Kostenpotential. Durch die sich einstellende Orientierung der metallischen Effektpigmente während des Herstellungsprozesses können jedoch optische Fehlstellen auf der Bauteiloberfläche entstehen. Um dies in der frühen Konzeptphase bewerten zu können wurde eine Simulationsmethode für die Prozesssimulation (Subroutine für Autodesk Moldflow) entwickelt.
Ziel der Arbeit ist die Weiterentwicklung und Validierung der bestehenden Methode für die Prozessimulation.

Inhalte

  • Einarbeitung in die bestehende Methode
  • Durchführen von Moldflow Simulationen
  • Abgleich mit experimentellen Ergebnissen
  • Durchführen von Netz-und Parameterstudien
  • Erweiterung der Subroutine


Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse im Bereich numerische Methoden (Finite Element Methode)


Weitere Information
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen

Kontakt
Daniel Kugele, AUDI AG
E-Mail: daniel.kugele@audi.de
Tel.: +49-841-89-766730

In Kooperation mit:
Dr. Sebastian Mönnich , PEG GmbH
E-Mail: sebastian.moennich@pe-group.de
Tel.: +49-6151-8504 170