Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Erfassung der Profilklotzbewegungen von PKW-Reifen unter Antriebsmoment mit einem innovativen Messsystem

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Leiser Straßenverkehr 3” werden Reifen-Fahrbahn-Geräusche unter Antriebsmoment untersucht.

 

Während zweier Diplomarbeiten wurde eine neue Messeinrichtung konzipiert und konstruiert, mit der die Krafteinleitung von der Fahrbahn auf den Reifen direkt an der Kontaktstelle untersucht werden kann. Die Messungen erfolgten bis dato nur im frei rollenden Betrieb.

Im Rahmen dieser Arbeit soll die Messeinrichtung auf Nutzung unter Umfangskraft (Telemetrie Einheit sowie der Sensor) überprüft werden. Im zweiten Abschnitt der Arbeit sollen die Kraftverläufe bei verschiedenen Fahrgeschwindigkeiten unter Variation der Sensorposition erfasst werden. Hierzu ist ein geeigneter Versuchsplan auszuarbeiten und darauf basierend sind die Messungen im Innentrommelprüfstand des Instituts durchzuführen. Im Anschluss sollen die Messdaten aufbereitet, ausgewertet und grafisch in NI DIAdem dargestellt werden. Eine Diskussion der Ergebnisse bildet den Abschluss dieser Bachelorarbeit.

Die Arbeit gliedert sich in folgende Teilaufgaben:

  • Anwendbarkeitscheck auf Umfangskraft
  • Durchführung von Messungen
  • Analyse und Bewertung der Ergebnisse

Voraussetzungen sind:

  • Eigenständiges Arbeiten & Interesse am Thema
  • Vorkenntnisse in Messtechnik / Labview / VBSkript sind von Vorteil

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Frank Stalter

Tel.: 0721-608 4 5368

E-Mail: frank stalterPrq0∂kit edu