Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Fahrwerksauslegung eines mehrspurigen Fahrzeugs im Bereich der Mikromobilität

  • Links:PDF
  •  

    Projektbeschreibung:

    Die Nische zwischen Autos und Fahrrädern bietet ein großes Wachstumspotenzial. Vor allem leichte, mehrspurige Fahrzeuge, ausgestattet mit E-Motoren mit oder ohne Muskelkraftunterstützung, stellen einen Zukunftstrend dar.

    Bei der Entwicklung mehrspuriger Leichtfahrzeuge spielt vor allem die Lenk- und Achsgeometrie eine wichtige Rolle. In Kooperation mit einem Industriepartner sollen zwei Dreirad-Prototypen im Hinblick auf die Fahrdynamik überarbeitet werden.

    Die Arbeit gliedert sich in folgende Teilaufgaben:

    • Recherche zum Stand der Technik
    • Analyse der Fahreigenschaften des Prototypen-Fahrzeugs
    • Konzeptionierung des Fahrwerks und der Lenkung
    • Formulieren von Empfehlungen für die Konstruktion

    Voraussetzungen:

    • Student/in mit Fachrichtung Maschinenbau
    • Gute Kommunikationsfähigkeit
    • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
    • Kenntnisse im Bereich Fahrwerk und Fahrdynamik

    Beginn: ab sofort                                        Dauer: 4 Monate

    Bei Interesse senden Sie mir bitte Ihre Bewerbungsunterlagen.

    Ansprechpartner:

    Name                           Philipp Kautzmann

    Telefonnummer             0721/608-41752

    E-Mail                          Philipp.Kautzmann@kit.edu