Home | Impressum | Sitemap | Fakultät Maschinenbau | KIT

 FAST-Logo


Institut für Fahrzeugsystemtechnik


Teilinstitut Bahnsystemtechnik

Rintheimer Querallee 2
Geb. 70.04
76131 Karlsruhe

Tel.: +49 (721) 608-4 8610
Fax: +49 (721) 608-4 8639

Hinweise für Studierende des Maschinenbaus:

Studierende im Bachelor- und Masterstudiengang Maschinenbau können den Schwerpunkt SP 50 – Bahnsystemtechnik wählen.

Studierende, die einen Abschluss als Dipl.-Ing. nach der DPO vom 27.07.2000 (einschließlich der Änderungen vom 23.07.2003 und 07.03.2005) anstreben:
Die Vorlesungen Bahnsystemtechnik, Schienenfahrzeugtechnik und Projektmanagement im Schienenfahrzeugbau können
• einzeln als Wahlfächer oder Zusatzfächer oder
• zusammen als ein vollständiges Hauptfach (außer in den Vertiefungsrichtungen ThM und WW&WT)
gewählt werden.
Selbstverständlich können die Vorlesungen auch mit anderen Veranstaltungen zu einem Hauptfach kombiniert werden.

Hinweise für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens:

Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens im Bachelorstudiengang können im Vertiefungsprogramm das Ingenieurmodul Bahnsystemtechnik [WI3INGMB25] wählen.

Studierende, die einen Abschluss als Dipl.-Wi.-Ing. anstreben, können die Vorlesungen des Lehrstuhls in ein außerplanmäßiges Ingenieurmodul einbringen.

Hinweise für Studierende des Masterstudienganges Mobilität und Infrastruktur (BGU)

Studierende des Masterstudienganges Mobilität und Infrastruktur können die beiden Vorlesungen Bahnsystemtechnik und Schienenfahrzeugtechnik als Wahlpflichtmodul Technik der Schienenfahrzeuge [mobiM607-SCHIENENFZG] im Profil Spurgeführte Transportsysteme hören.

Hinweise für Studierende anderer Fakultäten:

Bitte klären Sie die Anerkennung im Rahmen der für Sie geltenden Studien- und Prüfungsordnung ab.