Studium und Lehre

Liebe Studierende,

die Vorlesungen im Wintersemester 2022/2023 werden überwiegend in Präsenz stattfinden können. Bitte entnehmen Sie die Vorlesungszeiten und -räumlichkeiten der Übersicht hier.

Lehrveranstaltungen

Der Institutsteil Fahrzeugtechnik bietet verschiedene Vorlesungen, Übungen, Seminare, Workshops, Praktika und Beratungen in deutscher und englischer Sprache an. Sie behandeln Technologien und Methoden zur Konzeption, Auslegung, Konstruktion, Berechnung und Simulation von Kraftfahrzeugen. Die Lehrangebote ergänzen sich sinnvoll, da zum einen Grundlagen behandelt werden, zum anderen aber auch spezielle Gebiete aus dem Bereich Fahrzeugtechnik vertieft werden. Eine enge Zusammenarbeit mit der Industrie sichert eine praxisorientierte Behandlung der einzelnen Themenbereiche.

Das gesamte Vorlesungsangebot finden Sie hier.

Prüfungen

Informationen zu den Prüfungen, wie z.B. Termine und Anmeldung der schriftlichen Prüfungen erhalten Sie hier.

Abschlussarbeiten

Falls Sie auf der Suche nach einer Abschlussarbeit sind, erhalten Sie hier einen Überblick über unser aktuelles Angebot.

Allgemeine Informationen

Nähere Informationen zu Vertiefungsrichtung und Schwerpunkten können Sie hier abrufen.

Bei Fragen zu Studienleistungen und deren Anerkennung wenden Sie sich bitte an
Prof. Dr. rer. nat. F. Gauterin oder Dr.-Ing. H.-J. Unrau.

Bei allgemeinen Fragen zum Maschinenbau-Studium wenden Sie sich bitte an
Dr.-Ing Katja Hillenbrand  des InSL-Teams.

Drucken von passwortgeschützten Skripten

Bitte beachten Sie die Hinweise des SCC zum Drucken von passwortgeschützten Dokumenten über COPS hier.

*** English version***

Dear students,

the lectures in the winter semester 2022/2023 will mainly be held in presence. Please refer to the overview for lecture times and rooms here.

Courses

The Department of Automotive Engineering offers various lectures, exercises, seminars, workshops, practical courses and consultations in German and English. They deal with technologies and methods for the conception, design, construction, calculation and simulation of motor vehicles. The courses offered complement each other in a meaningful way, as on the one hand the basics are covered, and on the other hand special areas from the field of automotive engineering are dealt with in greater depth. Close cooperation with industry ensures a practice-oriented treatment of the individual topics.

You can find the entire lecture programme here.

Exams

Information on the exams, such as dates and registration of the written examinations, can be found here.

General information

You can find more information about the specialisation and focus here.

For questions regarding study achievements and their recognition, please contact Prof. Dr. rer. nat. F. Gauterin or Dr.-Ing. M. Gießler.

For general questions about the mechanical engineering programme, please contact Dr.-Ing Katja Hillenbrand of the InSL team.

Printing of password-protected scripts

Please refer to the SCC's instructions on printing password-protected documents via COPS here.

Lehre
Studium und Lehre am FAST