Studium und Lehre

Liebe Studierende,

die Vorlesungen im Sommersemester 2022 werden vorraussichtlich in Präsenz stattfinden können. Bitte entnehmen Sie die Vorlesungszeiten und -räumlichkeiten der Übersicht hier.

Lehrveranstaltungen

Der Institutsteil Fahrzeugtechnik bietet verschiedene Vorlesungen, Übungen, Seminare, Workshops, Praktika und Beratungen in deutscher und englischer Sprache an. Sie behandeln Technologien und Methoden zur Konzeption, Auslegung, Konstruktion, Berechnung und Simulation von Kraftfahrzeugen. Die Lehrangebote ergänzen sich sinnvoll, da zum einen Grundlagen behandelt werden, zum anderen aber auch spezielle Gebiete aus dem Bereich Fahrzeugtechnik vertieft werden. Eine enge Zusammenarbeit mit der Industrie sichert eine praxisorientierte Behandlung der einzelnen Themenbereiche.

Das gesamte Vorlesungsangebot finden Sie hier.

Prüfungen

Informationen zu den Prüfungen, wie z.B. Termine, Anmeldung und insbesondere natürlich die Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen erhalten Sie hier.

Abschlussarbeiten

Falls Sie auf der Suche nach einer Abschlussarbeit sind, erhalten Sie hier einen Überblick über unser aktuelles Angebot.

Allgemeine Informationen

Nähere Informationen zu Vertiefungsrichtung und Schwerpunkten können Sie hier abrufen.

Bei Fragen zu Studienleistungen und deren Anerkennung wenden Sie sich bitte an
Prof. Dr. rer. nat. F. Gauterin oder Dr.-Ing. H.-J. Unrau.

Bei allgemeinen Fragen zum Maschinenbau-Studium wenden Sie sich bitte an
Dr.-Ing Katja Hillenbrand  des InSL-Teams.

Lehre
Studium und Lehre am FAST

Drucken von passwortgeschützten Skripten

Bitte beachten Sie die Hinweise des SCC zum Drucken von passwortgeschützten Dokumenten über COPS hier.