Institut für Fahrzeugsystemtechnik - Institutsteil Fahrzeugtechnik

Transiente Reifencharakteristik

abgeschlossen

Inhalt und Ziele

Projektbeschreibung:

Die Forschungsarbeit behandelt das dynamische Verhalten des Reifens unter verschiedenen Bremsbedingungen.

Das Reifenverhalten und die Kraftübertragung während eines Bremsmanövers stellen sich als Teil eines komplexen, vernetzten Gesamtsystems dar, und hängen von vielen Einflussparametern ab, die sich überlagern und gegenseitig beeinflussen können. Das Ziel dieser Arbeit ist erst zu untersuchen, welche Einflüsse die Bremsmomente mit verschiedenen Gradienten  auf das Reifenbremsverhalten haben und wie große die Einzeleffekte oder Wechselwirkungen mit anderen Einflussparametern sein können.

Zur Erkennung der Einflussfaktoren werden eine Vielzahl von Bremsmessungen unter unterschiedlichen Versuchsbedingungen am dem aktuellen Prüfstand IPS durchgeführt. Um mehr Bremsarten zu erhalten wird der Prüfstand später auf ein vollständiges ABS Bremssystem erweitert.

Die Ergebnisse der Untersuchung können sowohl zur Beurteilung der aktuellen Reifenmodelle beitragen als auch im Aufbau eines neuen Reifenmodells in Längsrichtung Anwendung finden.