Institut für Fahrzeugsystemtechnik - Institutsteil Fahrzeugtechnik

Batterie-elektrisches Fahrzeug

abgeschlossen

Roll-Out 2012
Bild
Main services performed by KIT's staff and students
Bild
Teamwork
Bild
Vehicle concept
Bild
Electric Vehicle

 

Ein batterie-elektrisch angetriebenes Fahrzeug wurde in Zusammenarbeit mit mehreren Instituten am Institut für Fahrzeugsystemtechnik des KIT mit einer Traktionsbatterie ausgestattet und eine Fahrzeugsteuersoftware erstellt. Das Fahrzeug verfügt über einen wassergekühlten Asynchronmotor der ein Drehmoment in Abhängigkeit der Fahrervorgabe und der aktuellen Systemgrenzen (Zustand Traktionsbatterie, Motor und Leistungselektronik) über die Antriebsräder der Vorderachse stellt. Die am Institut entwickelte Fahrzeugsteuersoftware ermöglicht es neuartige Funktionen am Prüfstand oder einem Testfeld zu prüfen. So konnte das Fahrzeug bereits erfolgreich mit einer seriellen Rekuperation, einer lichtschranken-aktivierten Drehmomentenvorgabe (Ziel: Analyse Reifenakustik unter Antriebsmoment) und einem adaptiven - d.h. fahrerabhängigen - Rekuperationsmoment durch eine entsprechend angepasste Fahrzeugsteuersoftware betrieben werden.

 

Technische Daten
Nennleistung (Max.) 45 (65) kW
max. Geschwindigkeit 155 km/h
Kapazität der Traktionsbatterie (Fahrbatterie) 27,8 kWh
Nominale Leistung der Traktionsbatterie 48,4 (68) kW
Zellchemie LiFeMgPO4