Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Exkursion zu Kramer-Werke GmbH

  • Typ: Exkursion
  • Semester: Wintersemester
  • Ort:

    Pfullendorf

Im Rahmen der Vorlesung „Auslegung Mobiler Arbeitsmaschinen“ wurde im Wintersemester 2018/2019 ein Radlader ausgelegt. Die Vorlesung beinhaltete zum Semesterende eine Exkursion zu der Firma Kramer-Werke GmbH in Pfullendorf. Im Zuge dieser Exkursion wurden durch verschiedene fachliche Vorträge seitens der Mitarbeiter weitere Kenntnisse über die Entwicklung von Radladern gewonnen. Im Anschluss ging es für die Studierenden zu einer Werksbesichtigung in die Produktionshalle. Dort bekamen sie einen Einblick von den verschiedenen Arbeitsschritten zur Herstellung von Radladern unterschiedlicher Leistungsklassen. Nach dem folgenden Mittagessen stand das Highlight mit der Maschinenvorführung und der Fahrzeugerprobung auf der Tagesordnung. Auf einem internen Testgelände wurden die Grenzen der Radlader aufgezeigt und jeder Studierende durfte selbst Hand anlegen und die Maschinen ausgiebig testen. Abgeschlossen wurde der Tag mit den Vorträgen der Studentengruppen über die bearbeiteten Themengebiete der Vorlesung.