Institut für Fahrzeugsystemtechnik

Allrad- Akustikrollenprüfstand und Forschungsbau Fahrzeugsystemtechnik

Das Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) beschafft einen Allrad-Akustikrollenprüfstand für die Prüfung von kompletten mobilen Arbeitsmaschinen, leichten und schweren Nutzfahrzeugen sowie allradgetriebenen PKW und Geländewagen. Die Auslegung des Prüfstandes erfolgt hinsichtlich Leistungs- und Funktionsmessungen, wobei jedes Rad einzeln angesteuert werden soll. Vorgesehen ist insbesondere die Prüfung von Fahrerassistenzsystemen (z.B. ABS/ASR).
Des Weiteren sollen akustische Untersuchungen des Außengeräusches, Körperschalluntersuchungen am Antriebsstrang sowie Innengeräuschmessungen durchgeführt werden.

Veröffentlichungen zum Projekt Allrad-Akustikrollenprüfstand
Titel Autor Quelle

43. VDBUM Seminar

19.-22. Feb. 2014 Kassel

Seminarband 2014
Seitenangabe: 36-40

ATZ offhighway
Sonderausgabe ATZ
Jahr: 2011
Band: November 2011
Heft: 09
ISSN: 2191-1843
Seitenangabe: 66 - 73

Test Facility Forum

Prüfen in der Automobilindustrie – Vom Konzept bis zum Betrieb

 24.-25. September 2013 | CongressForum Frankenthal, German

Veranstalter: SBI - Schreiber, Brand und Partner Ingenieurgesellschaft mbH