Institut für Fahrzeugsystem­technik

Hochgenaue und robuste Lokalisierung beim Parken

Um die Akzeptanz bei den Kunden zu erhöhen, sollten zukünftige automatische Parksysteme ein präziseres und wiederholbares Parkergebnis liefern. Aufgrund kleiner Geschwindigkeiten, großer Radwinkel und Fahrtrichtungswechsel stoßen klassische Fahrzeugmodelle beim Parken an ihre Grenzen. Neue Methoden aus der Robotik (Parameterschätzung, Sensorfusion, maschinelles Lernen) werden daher genutzt, um ein adaptives Fahrzeugmodell speziell für Parkanwendungen zu entwerfen.