Kopplung der thermischen und fluiddynamischen Modellierung zur technischen Bewertung elektrischer Maschinen

laufend

 

Bei diesem Projekt wird das thermische Kühlsystem von elektrischen Maschinen betrachtet. Speziell die direktgekühlten Systeme machen eine Auslegung und Modellierung der Mehrphasenströmung sehr aufwendig. Für eine Vorhersage der Leistungsfähigkeit dieser Systeme werden verschiedene analytische und numerische Lösungsansätze untersucht. Somit soll eine technische Bewertung der verschiedenen Kühlsysteme unabhängig von den thermischen Randbedingungen ermöglicht werden.

Im Rahmen des Projektes sollen insbesondere folgende Themengebiete betrachtet werden:

  • Bewertung der Einflussparameter auf die Dauerleistung elektrischer Maschinen
  • Analytische und numerische Modellierung direktgekühlter elektrischer Maschinen
  • Sensitivitätsanalyse der Modelle bezüglich thermischer Randbedingungen
  • Definition für die technischen Bewertung von Kühlsystemen