Traktoren

  • Typ: Block-Vorlesung (BV)
  • Semester: WS 21/22
  • Ort:

    Geb. 70.04, Raum 219
    Campusplan

  • Zeit:

    09:45-15:00 Uhr

  • Beginn: Freitag, 29.10.2021
  • Dozent:

    Prof. Dr. Martin Kremmer
    Matthias Vogt

  • SWS: 2
  • LVNr.: 2113080
  • Prüfung:

    Die Prüfung findet am 02.08.2022 von 10:00-11:30 Uhr statt.

  • Hinweis:

     

    Die Dauer der Klausur beträgt 90 Minuten. Erlaubte Hilfsmittel sind ein nicht-programmierbarer Taschenrechner (keine Ausnahmen mit gelöschten Speicher o.ä.!)

     

     

     

     

Termine

Die Klausur findet als Block-Vorlesung zu den folgenden Terminen statt:

Fr. 29.10.2021: 9:45 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 05.11.2021: 9:45 Uhr - 16:00 Uhr
Sa. 06.11.2021: 8:00 Uhr – 13:00 Uhr
Fr. 10.12.2021: 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa 11.12.2021: 8:00 Uhr - 13:00 Uhr (geänderte Uhrzeit)
Fr 21.01.2022: 9:45 Uhr - 16:00 Uhr (Ersatztermin nach Bedarf)
Fr 28.01.2022: 9:45 Uhr - 16:00 Uhr (Ersatztermin nach Bedarf)

Ort: Raum 219 in Geb. 70.04, Campus Ost

Durchführung unter Corona-Bedingungen

Die Vorlesung findet voraussichtlich (Stand Ende August) in Präsenz unter Einhaltung der Maskenpflicht statt. Zudem ist ein 3G-Nachweise (vollständig geimpft, genesen oder getestet) erforderlich und die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Um sicher zu stellen, dass die Anzahl der maximal zulässigen Studierenden nicht überschritten wird, bitten wir um vorherige Anmeldung bis zum 25.10.21. Nutzen Sie dafür das untenstehende Formular. Sollte die Anzahl maximale Teilnehmeranzahl überschritten werden, werden die ersten Anmeldungen berücksichtigt (first come, first served). Wir möchten darauf hinweisen, dass sich die Corona-Lage bis zum Vorlesungsbeginn ändern kann und wir eventuell doch vom Präsenzformat abweichen müssen.

 

Klausur

Die Dauer der Klausur beträgt 90 Minuten. Erlaubte Hilfsmittel sind ein nicht-programmierbarer Taschenrechner (keine Ausnahmen mit gelöschten Speicher o.ä.!)

Anmeldung

siehe unten

Teilnahme:

Auf Ilias erhalten Sie alle notwendigen Informationen bezüglich der Teilnahme an der Vorlesung sowie allen zugehörigen Modalitäten.

 

Ilias-Kurs

https://ilias.studium.kit.edu/ilias.php?ref_id=1665360&cmdClass=ilobjcoursegui&cmd=edit&cmdNode=uk:jx&baseClass=ilRepositoryGUI

 

 

Kontakt

Bei Fragen zur Vorlesung wenden sie sich bitte an Herrn Stein.

 

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zur Datenerhebung im Zuge der Corona Schutzmaßnahmen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.sum.kit.edu/downloads/dokumente_intern/Regelung_KIT-Corona-Betrieb---Anlage_9.6_Datenschutzerklaerung_Datenerhebung-CoronaVO.pdf

 

 

Voraussetzungen Allgemeine Grundkenntnisse des Maschinenbaus

Literaturhinweise

  • K.T. Renius: Traktoren - Technik und ihre Anwendung; DLG Verlag (Frankfurt),
  • 1985E. Schilling: Landmaschinen - Lehr- und Handbuch für den Landmaschinenbau; Schilling-Verlag (Köln), 1960

Lehrinhalt
Traktoren werden im Hinblick auf Leistungsfähigkeit und Technik gerne unterschätzt. Kaum ein anderes Fahrzeug ist so vielseitig und mit soviel High-Tec ausgerüstet. Angefangen von elektronischen Helfern wie automatischen Spurführsystemen über das speziell angepasste Fahrwerk bis hin zum Antriebsstrang finden sich Traktoren auf vielen Gebieten als Technologieführer wieder.

Die Vorlesung gibt einen Überblick über den Aufbau eines Traktors und seiner Einsatzgebiete. Darüber hinaus werden historische Hintergründe, gesetzliche Randbedingungen, Entwicklungstrends, landwirtschaftliche Organisationen und der Entwicklungsprozeß selbst erläutert.


Im Einzelnen werden folgende Punkte behandelt:

  • Landwirtschaftl. Organisationen/Gesetzl. Rahmenbedingungen
  • Historie der Ackerschlepper
  • Traktor Engineering
  • Traktormechanik
  • Fahrwerk
  • Motoren
  • Getriebe
  • Geräteschnittstellen
  • Hydraulik
  • Räder und Reifen
  • Kabine
  • Elektrik und Elektronik

Arbeitsbelastung

  • Präsenzzeit: 21 Stunden
  • Selbststudium: 92 Stunden

Ziel
Nach erfolgreicher Teilnahme kennen die Studierenden:

  • wichtige Problemstellungen landtechnischer Entwicklungen
  • Kundenanforderungen und deren Umsetzungsmöglichkeiten im Traktor
  • Traktorentechnik in Breite und Tiefe

Prüfung

  • schriftlich


 

Anmeldung zur Vorlesung

Der Gültigkeitszeitraum für dieses Formular ist abgelaufen. (01.01.1970 01:00:00 - 01.01.1970 01:00:00)